Anfang
Honig und Theater mit Menschen, Puppen und live-Musik  
Ein imkernder, seit Kindertagen musizierender Landwirt, Alexander Weber, und eine Schauspielerin, Sandy Sanne, trafen sich und gründeten 2011 die theaterimkerei SanneWeber. Ihren Theaterstücken, die in Zusammenarbeit mit Antje König (Regie), Katharina Schimmel (Kostüme), Christian Werdin (Bühne &Figuren) und Nastja Zukanova (Bühnenmalerei & Grafik) entstehen, entspringt eine eigene Welt von Leichtigkeit, Substanz und Tiefe. Der theaterimkerei ist daran gelegen, das Schöne an, in und um den Menschen herum zu pflegen und anzusprechen, in dem sie sucht Nahrhaftes für Biene und Mensch zu kultivieren.



    Neueste Premiere war zum Jahresende 2019 auf Hofgut Pulsitz:

Cirque des rêves - Zirkus der Träume

Regie: Stefan Wey
Spiel: Sandy Sanne, Alexander Weber
Bühne und Figuren: Christian Werdin
Kostüme: Anna Sophia Blersch
Musik: Udo Hemmann
Plakat: Anastasia Zukanova


Es handelt sich um ein Stück für Jugendliche und Erwachsene. Maximal 40 Menschen können darin Platz finden. Die Zuschauer werden Gäste sein in einem kleinen eigens für das Theaterstück gebauten Theaterzirkus. Sie werden einer Lebensgeschichte in Bildern einer eigensinnigen Miniaturwelt beiwohnen.



    Repertoire:

Bienenstand im Frühjahr


Partner:   Hofgut Pulsitz   Hermannshof